Ich wusste, sie waren da. In meinem Garten. Hatten den ganzen Winter lang ausgeharrt. Sich dem Verfall, dem Fraß hingegeben. Sind sie doch in der dunklen Zeit des Jahres leuchtende Boten von Farbrausch, so finde ich sie auch im Zustand des Verrottens noch wunderschön.
Es ist, als wenn sie langsam ihre Haut ablegten und darunter ihr zierliches Skelett zum Vorschein kommt. So oft suchen wir nach zarten, pastellfarbigen, frischen Blüten, die sich im Wind wiegen. Aber auch diese alternden Kreaturen verdienen Beachtung. Ihr Körper bieten uns fast einen Anblick wie zerfuchte Landschaften.

Back to Top